FANDOM


Sumra von Wechselberg war eine Rassekatze und die Anführerin einer Clique von ähnlichen Katzen. Während der Ereignisse von "Felipolis" lies sie sich von der Idee anstecken, einen gleichnamigen Katzenstaat zu gründen.

ErscheinungBearbeiten

Sumra gehörte der Rasse der langhaarigen Burma. Sie hatte ein von zobelfarbigen Brauntönen durchsetztes Fell, das einem kuscheligen Pelzmantel glich und große gelbe Augen. Um den Hals trug sie ein Halzband an dem sich ein Diamant von der Größe eines Daumennagels befand.

CharakterBearbeiten

BiographieBearbeiten

VergangenheitBearbeiten

In "Felipolis"Bearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Ihr Stammbaum lies sich nach eigener Aussage aktenkundig ein ganzes Jahrhundert zurückverfolgen.